ZEISS SmartSEM
Software

ZEISS SmartSEM

Die Softwarelösung für SEM-, FE-SEM- und FIB-SEM-Systeme

ZEISS SmartSEM ist Ihre Steuerungssoftware für ZEISS Elektronenmikroskope. Sie erhalten Zugang zu erweiterten Mikroskopeinstellungen und bewältigen so auch anspruchsvollste Aufgaben. Dabei haben Sie die volle Kontrolle über alle Betriebsparameter. Wählen Sie je in Abhängigkeit von Ihren Nutzerrechten zwischen verschiedenen GUI-Betriebsarten: Entweder volle Kontrolle oder vereinfachte Benutzeroberfläche für gelegentliche Nutzer. Durch zusätzliche Module können Sie die Funktionen jederzeit erweitern.

  • Verbesserte Imaging-Bedingungen
  • Mehr Informationen aus Bildern gewinnen
  • Zusätzliche Softwaremodule
  • Individuelle Verwendung

Highlights

SmartSEM schließt nicht einfach die Lücke zwischen Steuerungssoftware und Mikroskophardware. Diese Programm-Suite umfasst darüber hinaus Dienstprogramme speziell für Ihre besonderen Anforderungen: Sie können benutzerspezifische Einstellungen speichern, sodass Sie die Benutzeroberfläche nicht bei jedem Start von SmartSEM neu konfigurieren müssen. Über die funktionsreiche Werkzeugleiste und die vielen Konfigurationsoptionen von SmartSEM kontrollieren und verwenden Sie alle relevanten aktiven Mikroskopkomponenten.

  • Die Bildgebung verbessern

    • Verwenden Sie verschiedene Bildgebungseinstellungen und erzielen Sie hervorragende Ergebnisse.
    • Verarbeiten Sie komplexe Signale während der Aufnahme oder auf gespeicherten Bildern.
  • Mehr Informationen aus Bildern gewinnen

    Erhalten Sie Informationen zu Topografie und Zusammensetzung, indem Sie Bilder verschiedener Detektoren überlagern. Nutzen Sie umfangreiche Anmerkungs- und Messfunktionen.

  • Geräteverwendung individuell anpassen

    • Personalisieren Sie die Benutzeroberfläche über die vollständig anpassbare Werkzeugleiste.
    • Speichern Sie Betriebsbedingungen jederzeit für den späteren Abruf.
    • Verwenden Sie den Makro-Editor mit Zugang zu über 250 Funktionen für die Systemsteuerung.
  • Die passenden Softwaremodule auswählen

    Die folgenden optionalen Softwaremodule stellen zusätzliche anwendungsspezifische Funktionen bereit:
    • SmartSEM Touch: Bedienen Sie Ihre Ausstattung völlig intuitiv.
    • SmartBrowse: Für die Navigation in Ihren Bildsammlungen.
    • SmartPI: Automatisierte Untersuchung von Partikeln.

Module

Navigationsfenster von SmartPI Explorer mit einer Ansicht mehrerer Partikel
Navigationsfenster von SmartPI Explorer mit einer Ansicht mehrerer Partikel

Navigationsfenster von SmartPI Explorer mit einer Ansicht mehrerer Partikel.

SmartPI

  • Verwenden Sie das SmartPI Modul, um Größe, Form, Morphologie und elementare Zusammensetzung von Partikeln halbautomatisch zu quantifizieren, zu klassifizieren und zu messen.
  • Wechseln Sie bequem zwischen den verschiedenen Produktions-, Konfigurations- und Berichtmodi.
  • Production Mode: Lassen Sie SmartPI die Betriebsbedingungen automatisch festlegen und unter Verwendung der gewählten Analyseroutine mit der Messung beginnen.
  • Configuration Mode: Konfigurieren Sie die relevanten Einstellungen der SEM-Einrichtung bequem entsprechend Partikelklassifikation und Bericht.
  • Report Mode: Erstellen Sie Berichte, verarbeiten Sie Daten und führen Sie interaktive Einzelbildanalysen mit Anomalieuntersuchungen durch.
SmartBrowse
SmartBrowse

SmartBrowse

  • Kombinieren Sie Bilder, die mit verschiedenen Detektoren bei unterschiedlichen Vergrößerungen aufgenommen wurden, um große Bildmengen im Kontext der Probe darzustellen.
  • Browsen und navigieren Sie anhand von Tischkoordinaten als Referenzen bequem durch Ihre Bildsammlung.
  • Extrahieren Sie versteckte Informationen mit verschiedenen Filtermechanismen und Darstellungsmodi.
  • Erzeugen Sie bei Kippserien den Eindruck einer 3D-Drehung, um Ihre Proben besser zu verstehen.
  • Greifen Sie mit allen Systemparametern auf die Bildeigenschaften zu.
SmartSEM Touch
SmartSEM Touch

SmartSEM Touch

  • Profitieren Sie von einer intuitiven Bedienung: Mit SmartSEM Touch kontrollieren Sie Workflows interaktiv über einen Touchscreen.
  • Die Bedienung ist einfach zu erlernen, was den Schulungs- und Kostenaufwand deutlich reduziert. Selbst unerfahrene Nutzer können in Minutenschnelle fantastische Bilder erfassen.
  • Diese Benutzeroberfläche unterstützt außerdem industrielle Anwender, die automatisierte Workflows für wiederkehrende Inspektionsaufgaben benötigen.
  • Laborleiter können Parameter für wiederkehrende Imaging-Abläufe vorkonfigurieren und so sicherstellen, dass sowohl unerfahrene als auch routinierte Nutzer stets exakt dieselben Parameter verwenden, um reproduzierbare Daten zu erfassen.
  • Zur einfachen Anpassung an die jeweilige Region und unkomplizierten Nutzung steht die Software in mehreren Sprachen zur Verfügung.

Downloads

    • ZEISS SmartSEM

      Operate more efficiently with full control over your instrument

      Seiten: 2
      Dateigröße: 899 KB
    • ZEISS SmartSEM Touch

      Explore objects of interest with a simple swipe of your finger

      Seiten: 2
      Dateigröße: 764 KB
    • Using ZEISS SmartSEM Touch

      for Fast and Reproducible Routine Inspection

      Seiten: 6
      Dateigröße: 2 MB

ZEISS Microscopy kontaktieren

Kontakt

Formular wird geladen ...

/ 4
Nächster Schritt:
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3
Kontaktieren Sie uns
Erforderliche Angaben
Optionale Angaben

Weitere Informationen über die Datenverarbeitung bei ZEISS entnehmen Sie bitte unserem Datenschutzhinweis.