Service und Support

ZEISS Predictive Service

Ihr Schutz vor ungeplanten Ausfällen

ZEISS Predictive Service hilft, potenzielle Probleme zu erkennen, bevor sie entstehen, und schützt Sie so vor ungeplanten Ausfallzeiten. Profitieren Sie von der Kompetenz der ZEISS-Experten, um Vorfälle zu beheben oder gar zu verhindern, bevor sie Zeit und Geld kosten.

  • Prognostizieren Sie Probleme, bevor sie auftreten, und lösen Sie sie, um Ihre Forschung nicht zu beeinträchtigen.
  • Geben Sie wichtige technische Daten sicher an ZEISS weiter und profitieren Sie von proaktivem Kundendienst.
  • Erhalten Sie schneller Unterstützung von unserem Remote-Serviceteam und zügige Reparaturen.

Wie funktioniert Predictive Service?

Damit Ihr Betrieb reibungslos läuft

Mit ZEISS Predictive Service erhalten Sie ein Tool, das Sie bei der Wartung Ihrer Mikroskope unterstützt und dabei hilft, ungeplante Ausfälle bestmöglich zu vermeiden.

Predictive Service wird vorinstalliert und überwacht die wichtigsten technischen Parameter in Ihrem System. Das Tool kann proaktiv Symptome diagnostizieren und erlaubt es unserem Remote-Team, Probleme zu beheben, bevor es zu unnötigen Ausfallzeiten kommt.

Als Benutzer können Sie Ihre Arbeit ungestört fortsetzen, während Predictive Service den Betrieb Ihres Systems überprüft. Darüber hinaus erzielen Sie Kosteneinsparungen, da Probleme gelöst werden, bevor sie sich zu kritischen Fehlern auswachsen und Austauschteile erforderlich werden.

So ermöglicht Predictive Service umfassenden Datenschutz

Wir nehmen Datenschutz so ernst wie Sie Ihre Forschung

Predictive Service überwacht und erfasst über eine sichere Verbindung zu unserem Rechenzentrum proaktiv technische Daten wie Betriebszeiten, Zyklenzahlen oder Spannungswerte.

Personenbezogene Informationen oder Bildgebungsdaten werden in keinem Fall erfasst. Darüber hinaus besteht zwischen System und Rechenzentrum eine ausschließlich ausgehende Verbindung. Alle Nutzerinformationen werden anonymisiert.

Predictive Service verwendet das https-Protokoll (Port 443) mit einer 256-Bit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung auf TLS-Basis und erfordert in aller Regel keine Änderungen an Ihren Firewall-Einstellungen.

Unser technisches Whitepaper gibt einen ausführlichen Überblick zu Architektur und Sicherheitsmerkmalen von ZEISS Predictive Service.

Wichtige technische Daten

  • Lichtmikroskope

    Elektronenmikroskope

    Röntgenmikroskope

    Axio Examiner

    Crossbeam Serie

    Xradia Context microCT

    Axio Imager

    EVO Serie

    Xradia Versa Serie

    Axio Observer

    GeminiSEM Serie

    Axio Scan.Z1

    Merlin Serie

    Axioscan 7

    Sigma Serie

    Celldiscoverer 7

    Lattice Lightsheet 7

    LSM 800

    LSM 9XX Serie

    Smartzoom 5

    Visioner 1

  • Technische Daten

    Mikroskopsoftware

    Hardwaredaten

    Hauptversion

    Arbeitsspeicher

    Patch-Version

    Betriebssystemversion

    Installiertes Servicepaket

    Speicher

    Verschiedene Protokolldateien

    Name der Workstation

  • Betriebssystem der Workstation

    Steuerungssoftware des Mikroskops

    Konnektivität

    Windows 10

    ZEN 2.3 und höher

    Port 443

    SmartSEM 5.06 und höher

    XRM Scout-and-Scan Version 11 und höher

Downloads

    • ZEISS Predictive Service

      Discover how you benefit from our Remote Service Program

      Seiten: 9
      Dateigröße: 2 MB
    • ZEISS Predictive Service Flyer

      Advanced technology to save time and reduce outages

      Seiten: 2
      Dateigröße: 348 KB
    • ZEISS Predictive Service

      Technology information for our Remote Service Program

      Seiten: 7
      Dateigröße: 562 KB

ZEISS Microscopy kontaktieren

Was können wir für Sie tun?

Formular wird geladen ...

/ 4
Nächster Schritt:
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3
Kontaktieren Sie uns
Erforderliche Angaben
Optionale Angaben

Weitere Informationen über die Datenverarbeitung bei ZEISS entnehmen Sie bitte unserem Datenschutzhinweis.